Kompakt Beratung – Coaching

Auszeit zur Selbstfürsorge

Homeoffice, homeschooling, „Notbetreuung“ in Schule oder Kindergarten, Kontaktverbote, …..
Wenn es schon vor Corona schwierig war Arbeit, Familie und individuelle Bedürfnisse unter einen Hut zu bekommen, so bewegen sich viele Menschen jetzt dauerhaft an ihren Grenzen. Regelmäßige Zeiten zum Innehalten, um zu Erholen, in Ruhe nachzudenken und für Körper und Geist die Erschöpfungsspirale zu unterbrechen sind verschwunden. Diese nicht zu unterbrechen bedeutet ein erhöhtes Gesundheitsrisiko und Konflikte im Job und in der Familie.

Notwendig und hilfreich sind kleine Ausstiege.

An 1 oder 2 Tagen Intensivbegleitung für Ihren persönlichen Reflektions- und Entwicklungswunsch oder wenn Sie eine Krise zu bewältigen haben.
Ablauf: 4-5 Std. verteilt über einen Tag, z.B. von 9.30 Uhr bis 16 Uhr. Gespräch, aktive systemische Handlungsmöglichkeiten, Pausen und Beratung im „Gehen“ wechseln sich dabei ab.

Für Paare biete ich Kompakt-Paarberatung auch am Wochenende an.